Es besteht die Möglichkeit einer Wiederherstellungs-Operation (Vaso-Vasostomie). Dabei werden beide Samenleiterenden unter dem Operationsmikroskop wieder zusammengenäht. In den meisten Fällen (80-90%) kann eine Durchgängigkeit der Samenleiter erreicht werden. Alternativ ist eine operative Spermienentnahme direkt aus dem Hoden mit anschließender künstlicher Befruchtung möglich.

Zurück